„Starke Bäume – Gebrochene Bäume“ heißt es ab 13. September 2019 im StALU MM

Karsten Kriedemann gestaltet ausdrucksstarke Fotoausstellung in der Rostocker Landesbehörde

Karsten Kriedemann "Uralte Stiel-Eiche mit imposanter Krone" Details anzeigen
Karsten Kriedemann "Uralte Stiel-Eiche mit imposanter Krone"
Karsten Kriedemann "Uralte Stiel-Eiche mit imposanter Krone"
Karsten Kriedemann "Uralte Stiel-Eiche mit imposanter Krone"
Nr.PM 07 - 2019  | 13.09.2019  | StALU MM  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg

In unserer schnelllebigen Zeit sind uralte Bäume ein echter Ruhepol für jeden Betrachter, egal ob Einwohner, Tourist oder Urlauber. Diese Motive ziehen vor allem den Baumgutachter und Fotografen Karsten Kriedemann zu jeder Jahreszeit immer wieder mit seiner Kamera an.

 Grüne Giganten in der freien Landschaft, in Dörfern und Städten, aber auch durch Wetterextreme gebrochene Bäume - das sind die Hauptdarsteller in der neuen Fotoausstellung „Starke Bäume – Gebrochene Bäume“ des Schweriner Naturfotografen Karsten Kriedemann im Staatlichen Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg (StALU MM).

Oft sind es Bäume mit magischer Ausstrahlung, die vom Fotografen zu allen Jahreszeiten besucht wurden, um die schönsten Ansichten aus der Boden- und Luftperspektive einzufangen. Mehr als 30 großformatige Fotografien, gedruckt auf Alu-Dibond, hat Karsten Kriedemann für seine erste Ausstellung in Rostock zusammengestellt.

 Silke Krüger-Piehl, stellvertretende Amtsleiterin des StALU MM, eröffnete am 13. September 2019 in Anwesenheit des Fotografen sowie von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des StALU MM und zahlreichen weiteren Gästen damit die 81. Kunstausstellung im Flur der 11. Etage der Rostocker Landesbehörde in der Erich-Schlesinger-Straße.

Die eiszeitlich geprägte Mecklenburgische Schweiz ist ein Hotspot für die Fotografie von uralten Eichen, die noch aus dem Mittelalter stammen. Viele der porträtierten Bäume haben Stammumfänge von über 8 Metern erreicht. So ist es deren gesamter Habitus, der oft als einsamer Mahner in ausgeräumten Agrarlandschaften wirkt und der Landschaft einen starken und kontrastreichen Ausdruck verleiht. Aber auch Baumdetails, wie bizarre Maserknollen, Verwachsungen und strukturreiche Rindenbilder, sind in der Ausstellung zu sehen, denn die Schönheit der Bäume wächst mit ihrem Alter.

Die einstige Hauptbaumart in mitteleuropäischen Wäldern, die Rot-Buche, wird ebenso wie seltene riesige Ginkgos oder Platanen in den Fokus der Aufnahmen gerückt.

Auf der anderen Seite weisen impressive Schwarz-Weiß-Fotos auf die fatalen Auswirkungen des Klimawandels hin. Nach den Orkanen Xavier und Herwart im Jahr 2017 hat Karsten Kriedemann gezielt Gebrochene Bäume in Alleen, Parks und Wäldern Norddeutschlands aufgesucht, um die Verletzlichkeit ehrwürdiger Baumriesen zu dokumentieren.

Der Landschaftsökologe Karsten Kriedemann ist seit 2000 im Bereich Naturschutz und Landschaftspflege als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger in MV tätig und betreibt seit 1993 das Ing.-Büro für Umweltplanung in Schwerin. Seit mehreren Jahrzehnten ist der passionierte Fotograf mit Schwerpunktthemen zur Schnittstelle Natur und Kultur mit der Kamera besonders im norddeutschen Raum auf Motivsuche. Ein besonderer Fokus liegt dabei für ihn auf markanten Baumgestalten. Unter dem Label Kriedemann focus on nature & culture gestaltet der Naturfotograf seit mehreren Jahren regionale Fotokalender zu den Themen Stadtansichten und Bäume. Weitere Informationen zu Karsten Kriedemann unter www.kriedemann-umwelt.de/fotos-filme . 

Die Ausstellung „Starke Bäume – Gebrochene Bäume“ ist im Flur der 11. Etage des Landesbehördenzentrums Rostock-Südstadt, Erich-Schlesinger-Straße 35 bis zum 27.11.2019 werktags Montag bis Donnerstag von 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr und Freitag von 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr kostenfrei zu besichtigen. Ansprechpartnerin des StALU MM für die Ausstellung ist Anke Streichert, Tel.: 0381/331-67102, E-Mail: anke.streichert@stalumm.mv-regierung.de.

UIS M-V

Text-Logo des Umweltinformationssystems MV (Externer Link: Das Umweltinformationsportal)Details anzeigen
Text-Logo des Umweltinformationssystems MV (Externer Link: Das Umweltinformationsportal)

Umweltinformationssystem MV (UIS MV)

Jetzt kaufen!

Obstbaumblüte (Externer Link: Portal, Streuobstgenussscheine erwerben, Kulturlandschaften schützen) (Externer Link: weiter zu www.streuobstgenussschein.de)Details anzeigen
Obstbaumblüte (Externer Link: Portal, Streuobstgenussscheine erwerben, Kulturlandschaften schützen) (Externer Link: weiter zu www.streuobstgenussschein.de)

Obstbaumblüte (Externer Link: Portal, Streuobstgenussscheine erwerben, Kulturlandschaften schützen)

WRRL MV

Infoboxgrafik zur Wasserrichtlinie MV (Interner Link: Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie)Details anzeigen
Infoboxgrafik zur Wasserrichtlinie MV (Interner Link: Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie)

Wasserrichtlinie MV (WRRL MV)