Presse/Bekanntmachungen

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Zeitraum:   
26.07.2017  | StALU MS  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburgische Seenplatte

Die Agrarprodukte Lichtenberg e.G., Birkenallee 1 hat mit Datum vom 29.02.2016 gemäß § 16 BImSchG einen Antrag auf Änderung der Biogasanlage mit 2 BHKW am Standort 17258 Lichtenberg, Am Roßbauer, Gemarkung Lichtenberg, Flur 4, Flurstück 33/1 gestellt.

Bekanntmachung nach § 3a Satz 2 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) Die Agrarprodukte Lichtenberg e.G., Birkenallee 1 hat mit Datum vom 29.02.2016 gemäß § 16 BImSchG einen Antrag auf Änderung der Biogasanlage mit 2 BHKW am Standort 17258 Lichtenberg, Am Roßbauer, Gemarkung Lichtenberg, Flur 4, Flurstück 33/1 gestellt.

24.07.2017  | StALU MS  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburgische Seenplatte

Die Agrarprodukte Lichtenberg e. G.,17258 Feldberger Seenlandschaft, hat einen Antrag zur wesentlichen Änderung ihrer genehmigten Biogasanlage mit BHKW am Standort 17258 Feldberger Seenlandschaft gestellt.

Amtliche Bekanntmachung gemäß § 19 Abs. 4 in Verbindung mit § 10 Abs. 3 und 4 Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) und in Verbindung mit den §§ 8 und 9 der 9. Verordnung zur Durchführung des BImSchG (9. BImSchV) Die Agrarprodukte Lichtenberg e. G.,17258 Feldberger Seenlandschaft, hat einen Antrag zur wesentlichen Änderung ihrer genehmigten Biogasanlage mit BHKW am Standort 17258 Feldberger Seenlandschaft gestellt.

21.07.2017  | StALU MS  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburgische Seenplatte

Krautung der Ostpeene von Malchin bis Groß Gievitz

Im Auftrag des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburgische Seenplatte werden die jährlichen Sohlkrautungs- und Böschungsmäharbeiten an der Ostpeene durchgeführt.

21.07.2017  | StALU MS  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburgische Seenplatte

26. Neubrandenburger Kolloquium am 19. September 2017

Das Thema ist in diesem Jahr „Aktuelle Herausforderungen der Siedlungswasserwirtschaft“. Zu Gast sind unter anderem Referenten vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK), der Universität Rostock und der Technischen Universität Berlin.

10.07.2017  | StALU VP  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Vorpommern

UVP-Verfahren Windfarm Groß Kiesow/Züssow, Genehmigungsverfahren für 6 WEA E 101 der Fa. Ebert Consulting Entwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH

Zusätzliche öffentliche Bekanntmachung geänderter Antragsunterlagen

10.07.2017  | StALU VP  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Vorpommern

UVP-Verfahren Windfarm Groß Kiesow/Züssow, Genehmigungsverfahren für 4 WEA E 101 der Fa. Renertec Windkraft Dambeck UG (haftungsbeschränkt)

Zusätzliche öffentliche Bekanntmachung geänderter Antragsunterlagen

10.07.2017  | StALU VP  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Vorpommern

UVP-Verfahren Windfarm Groß Kiesow/Züssow, Genehmigungsverfahren für 7 WEA E 101 der Fa. Öko-Strom Dambeck GmbH

Zusätzliche öffentliche Bekanntmachung geänderter Antragsunterlagen

07.07.2017  | StALU VP  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Vorpommern

Freihändige Vergabe - FFH Managementplanung "Dünengebiet bei Trassenheide"

07.07.2017  | StALU VP  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Vorpommern

Freihändige Vergabe - FFH Managementplanung "Hohes Ufer zwischen Ahrenshoop und Wustrow"