Termine in der Gewässerunterhaltung 2019

Nr.PM 03/19  | 22.07.2019  | StALU MS  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburgische Seenplatte

Folgende Gewässer werden im Böschungs- und Sohlbereich gemäht:

 - Tollense von Neubrandenburg – Demmin

Abschnitt Demmin – Wehr Osten vom                     21.06. – 19.07.2019

Abschnitt Wehr Osten – Wehr Klempenow              21.06. – 19.07.2019

Abschnitt Wehr Klempenow – Altentreptow             03.07. – 26.07.2019

Abschnitt Altentreptow – Wehr Neddemin                01.07. – 19.07.2019

Abschnitt Wehr Altentreptow- Neubrandenburg       01.07. – 26.07.2019

- Ostpeene

Abschnitt Faulenrost – Malchin                                03.07. – 19.07.2019

Abschnitt Groß Gievitz – Faulenrost                         15.07. – 10.08.2019

- Teterower Peene                                                       15.07.- 10.08.2019

-Trebel

Abschnitt Nehringen – Demmin                                02.09 – 27.09.2019

- Obere Havel

Abschnitt Röthsee – Käblicksee                               15.07. - 31.07.2019

Abschnitt Pagelsee – Görtowsee                              12.08. – 31.08.2019

- Useriner Freiwasser                                                03.09. – 20.09.2019

-Linde

  • Abschnitt Wehr Teschendorf – unterhalb Burg Stargard     15..07. -                                                                                          31.07.2019

- Lindebach/Gätenbach/Oelmühlenbach

im Bereich Neubrandenburg                                     15.07.2019 – 31.07.2019

Hinweis für Kanutouristen

Auf Grund der geringen Wasserführung und des witterungsbedingt starken Krautanfalls kann es überall verstärkt zu Behinderungen durch Krautstau kommen. Die Fließgeschwindigkeit ist in allen Gewässern zurzeit sehr gering. Das gemähte Kraut bleibt in den Gewässerkrümmungen hängen und muss teilweise durch die Mähboote geschoben werden. Damit sind Behinderungen für Kanutouristen verbunden, die nicht vermieden werden können. Ungeübten und Familien mit kleinen Kindern wird in dieser Zeit empfohlen, auf die Trebel oder die Peene auszuweichen. In diesen Gewässern ist die Verkrautung nicht so stark ausgeprägt.

Der Termin für die 2. Krautung in einigen Gewässerabschnitten ist voraussichtlich Ende September 2019 geplant. Den exakten Termin wird das StALU MS in einer späteren Veröffentlich bekannt geben.

Bitte haben Sie dafür Verständnis.

UIS M-V

Text-Logo des Umweltinformationssystems MV (Externer Link: Das Umweltinformationsportal)Details anzeigen
Text-Logo des Umweltinformationssystems MV (Externer Link: Das Umweltinformationsportal)

Umweltinformationssystem MV (UIS MV)

WRRL MV

Infoboxgrafik zur Wasserrichtlinie MV (Externer Link: Weiter zur Website www.wrrl-mv.de)Details anzeigen
Infoboxgrafik zur Wasserrichtlinie MV (Externer Link: Weiter zur Website www.wrrl-mv.de)

Wasserrichtlinie MV (WRRL MV)

Jetzt kaufen!

Obstbaumblüte (Externer Link: Portal, Streuobstgenussscheine erwerben, Kulturlandschaften schützen) (Externer Link: weiter zu www.streuobstgenussschein.de)Details anzeigen
Obstbaumblüte (Externer Link: Portal, Streuobstgenussscheine erwerben, Kulturlandschaften schützen) (Externer Link: weiter zu www.streuobstgenussschein.de)

Obstbaumblüte (Externer Link: Portal, Streuobstgenussscheine erwerben, Kulturlandschaften schützen)