Informationsveranstaltung zum Stand der Managementpläne für die drei marinen Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung „Darßer Schwelle“ (DE 1540-302), „Plantagenetgrund“ (DE 1343-301) sowie „Erweiterung Libben, Steilküste und Blockgründe Wittow und Arkona“ (DE 1345-301)

Unter Federführung des StALU WM werden derzeit Managementpläne für die o.g. bestehenden marinen Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung (umgangssprachlich: FFH-Gebiete) erarbeitet.

Übersichtskarte der drei marinen Gebiete Details anzeigen
Übersichtskarte der drei marinen Gebiete
Übersichtskarte der drei marinen Gebiete
Übersichtskarte der drei marinen Gebiete
Nr.PM 13/18  | 24.09.2018  | StALU WM  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Westmecklenburg

In der ersten Planungsphase wurden die maßgeblichen Schutzobjekte (Lebensraumtypen und Arten) ermittelt und deren Erhaltungszustände bewertet. Hierzu wurde umfangreiche Erkundungen in der Ostsee vorgenommen und alle verfügbaren Daten ausgewertet. Auf dieser Grundlage sowie eine Defizitanalyse wurden die Erhaltungsziele für alle Schutzobjekte konkretisiert und verordnet. Nach Abschluss dieser Grundlagen Auffassungen werden nun in einer Informationsveranstaltung

 

für die Gebiete „Darßer Schwelle“ und „Plantagenetgrund“ am Mittwoch, 10.10.2018 um 16:30 Uhr im Kulturkaten „Kiek In“ in der Waldstraße 42 in 18375 Ostseebad Prerow

 

sowie für die Gebiete „Erweiterung Libben, Steilküste und Blockgründe Wittow und Arkona“ und „Plantagenetgrund“ am Donnerstag, 18.10.2018 um 16:30 Uhr in der Kulturscheune Putgarten, Dorfstraße 22 in 18553 Putgarten

 

die bisherigen Ergebnisse, die gebietsspezifischen Erhaltungsziele und eine erste Aussicht auf die zu entwickelnden Maßnahmen vorgestellt. Außerdem werden der Ablauf der Managementplanung erläutert und Hinweise zum Beteiligungsprozess gegeben. Das StALU WM Lied alle am Gebiet interessierten Bürgerinnen und Bürger und die hier aktiven Nutzer der Gebiete zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ein.

 

Herr Pranz steht Ihnen als Projektverantwortlicher für die Beantwortung von Fragen gerne zur Verfügung (Tel.: 0385/ 59586-412, E-Mail: siegfried.pranz@staluwm.mv- regierung.de). Weitere Informationen und Dokumente finden Sie auf der Internetseite http://www.stalu-mv.de (Stichwortsuche: Gebietsname oder DE Nummer).

 

Finanziert werden die Planungen anteilig aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) und aus dem Haushalt des Ministeriums für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern.

UIS M-V

lu_uis.jpg (Externer Link: Das Umweltinformationsportal)Details anzeigen
lu_uis.jpg (Externer Link: Das Umweltinformationsportal)

UIS MV

Jetzt kaufen!

Obstbaumblüte (Externer Link: Portal, Streuobstgenussscheine erwerben, Kulturlandschaften schützen) (Externer Link: weiter zu www.streuobstgenussschein.de)Details anzeigen
Obstbaumblüte (Externer Link: Portal, Streuobstgenussscheine erwerben, Kulturlandschaften schützen) (Externer Link: weiter zu www.streuobstgenussschein.de)

Obstbaumblüte (Externer Link: Portal, Streuobstgenussscheine erwerben, Kulturlandschaften schützen)