Freihändige Vergabe - FFH Managementplanung "Dünengebiet bei Trassenheide"

Nr.B 291  | 07.07.2017  | StALU VP  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Vorpommern

Staatliches Amt

für Landwirtschaft und Umwelt

Vorpommern

 

StALU Vorpommern

Sitz des Amtsleiters: Dienststelle Stralsund, Badenstraße 18, 18439 Stralsund

                                                                                                          Stralsund, 04.07.2017

 

Hinweis: Diese Information ist keine Bekanntmachung im Sinne des Vergaberechts. Sie dient der Herstellung von Transparenz nach Abgabe der Angebote bzw. nach Erteilung des Zuschlages. Sie enthält keine Aufforderung zur Abgabe von Bewerbungen oder Angeboten.

 

 

VERGABEVERFAHREN

 

Freihändige Vergabe zur Erarbeitung eines FFH-Managementplanes für das Gebiet von gemeinschaftlicher Bedeutung DE 1849-301 „Dünengebiet bei Trassenheide“

 

 

 

AUFTRAGNEHMER

Name des beauftragten Unternehmens:

 

AUFTRAGGEBER

Bezeichnung des Auftraggebers:

Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Vorpommern

PLZ:

18439

Ort:

Stralsund

Straße:

Badenstraße 18

Telefon-Nummer:

03831-696-0

Fax-Nummer:

03831-696-2129

E-Mail-Adresse:

poststelle@staluvp.mv-regierung.de

STELLE, BEI DER DIE ANGEBOTE EINZUREICHEN SIND

Bezeichnung der Stelle:

entfällt

ANGABEN ZUM VERGABEVERFAHREN

Auftragsgegenstand:

Erarbeitung eines Managementplanes für das Gebiet von gemeinschaftlicher Bedeutung DE 1849-301 „Dünengebiet bei Trassenheide“

Gewähltes Vergabeverfahren:

Freihändige Vergabe

Verdingungsordnung:

in Anlehnung an VOL/A

Ort der Ausführung:

Gebiet von gemeinschaftlicher Bedeutung DE 1849-301

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:

FFH-Managementplanung

Voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung:

November 2017 bis September 2018

Ende der Zuschlags- und Bindefrist:

01. November 2017

Sonstiges:

entfällt